Förderungen
Startseite » Ihr Mehrwert » Förderungen

Staatliche Förderung FÜR
EFFIZIENZHAUS 40 NH

Die Bundesregierung legt ein besonderes Augenmerk auf die Einsparung von CO2. Daher wurden die Förderrichtlinien 2022 geändert. Alle WOLF-HÄUSER können in dem von Ihnen gewünschten Effizienzhaus (EH) Standard erstellt werden.

Die Staatliche Förderung erfolgt im Bereich von Einfamilienhäusern durch die Bundesförderung Effiziente Gebäude (BEG). Diese konzentriert sich seit April 2022 auf die Effizienzhaus-Stufe 40 mit Nachhaltigkeits-Klasse (40 NH).

Insgesamt maximal 140.000 € zinsvergünstigter Kredit* mit 16.000 € Tilgungszuschuss und Zinsvorteil ca. 60.000 € !

*Berechnungsgrundlage: Kreditsumme 140.000 €, Laufzeit 30 Jahre, Sollzins KfW 1,67%, Vergleich Hausbank 4,51% (Stand Oktober 2022).

Wir begleiten den gesamten Prozess der Nachhaltigkeitszertifizierung für Sie und erstellen alle erforderlichen Unterlagen und Nachweise für die Förderanträge. Lesen Sie dazu alles im Flyer NACHHALTIG BAUEN VIELSEITIG SPAREN Staatliche Fördermittel für Effizienzhaus 40 NH

Effizienz ist die Summe vieler Faktoren

Zu baulichen Voraussetzungen und dem Einsatz energiesparender Haustechnik beraten wir Sie gerne.

Welches Effizienzhaus-Niveau jeweils erreicht wird hängt aber von vielen verschiedenen Faktoren ab. Hier wäre eine pauschale, versprechende Werbeaussage zu allen Architekturformen und Hausgrößen nicht redlich.

Nur durch genaue Berechnungen auf Basis des von Ihnen individuell gewählten Hauses lassen sich unter Berücksichtigung des Grundstücks, der Ausrichtung des Hauses und des Bauorts, seriöse Aussagen treffen.

Wir beraten Sie gerne, welche Effizienzklasse für Ihr Haus ökologisch sinnvoll und wirtschaftlich rentabel ist. Denn erhöhte Investitionen sollen sich ja auch für Sie rechnen.